• Mail: info.rtc@deutschland.ms
WELCOME TO

Großübung Massenunfall B27 bei Hechingen

Großübung Massenunfall B27 bei Hechingen

Übungszenario:

Am 30. August 2014 löst ein heftiges Unwetter mit Hagel auf der B27 zwischen Hechingen Süd
und Hechingen Nord einen schweren Massenunfall von mindestens 12 beteiligten Fahrzeugen aus.
Starke Regenfälle und Hagel als Unfallauslöser. Und Experten warnen: Bedingt durch den Klima-Wandel wird
dieses Phänomen wohl in Zukunft häufiger auftreten.
Die fatale Folge: Rettungsdienste, Feuerwehren und Unfallforscher stehen vor völlig neuen Herausforderungen.
Wie reagieren sie, um unter diesen neuen, widrigen Umständen Menschenleben zu retten?
Um genau für solche belastenden und schwierigen Einsätze gewappnet zu sein, ist es unabdingbar
solche Situationen zu üben, um im Ernstfall die Rettungskette koordiniert ablaufen zu lassen.
Insgesamt sind an die 160 Einsatzkräfte beteiligt um über 29 Verletzte und eingeklemmte
Personen aus den Fahrzeugen zu befreien.